Slider

 

1963

Hans Zandolini (deshalb HAZA) eröffnete in Bern sein eigenes Schlüsselservice-Unternehmen. Zandolini war ein Pionier seines Fachs und Meister im Aufsperren von Türen und Tresoren.

1995

Übernahmen Peter Zürcher als langjähriger Mitarbeiter und seine Ehefrau Monika Zürcher den Betrieb als Einzelfirma. Über Jahre und bis zum heutigen Tag führen sie das Unternehmen mit Erfolg.

2003

Eintritt von Simon Zürcher (Sohn), als Fachangestellter / Servicetechniker im Bereich Schliesssysteme. Heute ist er als Geschäftsführer und Projektleiter tätig.

2014

Umwandlung in eine Aktiengesellschaft, die HAZA Schliesstechnik AG wurde "geboren" und beschäftigt mittlerweile sieben Mitarbeiter.

2017

Eintritt Natalie Zürcher (Ehefrau Simon Zürcher), als Kauffrau.

2018

Umzug an die Murtenstrasse 266 in Bern-Bethlehem. Eine grosszügige Werkstatt, Büroräume und eine helle Verkaufsfläche sprechen für den neuen Standort.

2019

Ein neuer Arbeitsplatz in der Administration konnte geschaffen werden. Beschäftigung von acht Mitarbeitern.

24h Notfalldienst / 365 Tage im Jahr

Login